Abschlüsse in Malaysia

Zertifikat

Zulassungsvoraussetzungen: SPM / GCE mittlere Reife mit einem Schein oder Vergleichbarem
Altersgruppe: 17 und älter
Dauer: Ein bis eineinhalb Jahre

Für Zertifikatsstudiengänge entscheiden sich in der Regel Studierende, die noch nicht auf ein fortführendes Studium festgelegt sind und dies als den kürzesten nächsten Schritt wählen. Zertifikatsstudiengänge sind in der Regel auch für Studierende geeignet, die in der Oberstufe nicht befriedigend abgeschnitten haben.

Grundprogramm / voruniversitär

Zulassungsvoraussetzungen: SPM / GCE mittlere Reife mit fünf Leistungspunkten oder vergleichbarem Abschluss
Altersgruppe: 17 und älter
Dauer: Ein bis eineinhalb Jahre

Ein grundlegendes oder voruniversitäres Studium, das Teilnehmer auf Studiengänge mit Abschlüssen vorbereitet und zumeist im Ausland stattfindet.
Zu den beliebten grundlegenden Studiengängen zählen das kanadischen Pre-University Programme, das südaustralische Matriculation Programme und das amerikanische Degree Programme.

Diploma

Zulassungsvoraussetzungen: SPM / GCE mittlere Reife mit drei Leistungspunkten oder vergleichbarem Abschluss
Altersgruppe: 17 und älter
Dauer: Zwei bis drei Jahre

Ein Diploma Studiengang setzt sich aus Modulen zusammen, die mit denen eines Studienganges für einen Abschluss vergleichbar sind, jedoch werden für ein Dimploma weniger Module benötigt. Es ist für Studierende geeignet, die sich auf ein Studienfach konzentrieren möchten, aber nicht ausreichend Zeit bzw. Mittel hierfür aufbringen können. Die meisten Diploma Studiengänge können jedoch durch weiterer Module in einen Studiengang mit Abschluss aufgewertet werden.

Studiengang mit Abschluss

Zulassungsvoraussetzungen: STPM / GCE Abitur English Proficiendy oder einen vergleichbaren Abschluss
Altersgruppe: 19 und älter
Dauer: Drei bis fünf Jahre

Ein Studiengang mit Abschluss kann auch als Bachelor- oder Erststudium bezeichnet werden.
Die meisten Studenten streben diese Ausbildung als Minimum für einen akademischen Abschluss an.
Einige Studiengänge werden als Honours-Abschluss (Hons) angeboten, die generell ein höheres akademisches Wissen erfordern und über ein einfaches Bestehen hinaus geht.

Bei einigen Universitäten wird ein weiteres Studienjahr zum Erwerb des Honours Degree vorausgesetzt.
Ein Studiengang mit Abschluss dauert in Malaysia, Australien und Großbritannien in der Regel drei Jahre; in den USA und Kanada hingegen sind vier Jahre bis zum Abschluss erforderlich.

Masterstudium im Ausland

Zulassungsvoraussetzungen: Bachelorabschluss in einem ähnlichen Fach mit mindestens drei Studiengängen
Altersgruppe: Erwachsene
Dauer: Ein bis drei Jahre

Ein Masterabschluss ist ein akademischer Abschluss, der Personen verliehen wird, die durch ihr Studium nachgewiesen haben, dass sie ein bestimmtes Fachgebiet beherrschen. Wie die meisten Mastersstudiengänge in Europa setzt auch ein Master in Asien ein gewisses Maß an Forschung mit einer Abschlussarbeit oder Dissertation voraus. Bei einigen Mastersstudiengängen wird lediglich verlangt, dass eine Reihe von Kursen besucht wird. Dies bedeutet aber, dass der Studierende länger am Unterricht teilnehmen muss.

Doktorat (PhD)

Zulassungsvoraussetzungen: Mastersabschluss auf einem ähnlichen Gebiet mit einem Studium von mindestens zwei Jahren
Mastersabschluss auf einem ähnlichen Gebiet mit einem Studium von mindestens zwei Jahren Erwachsene
Dauer: Drei bis fünf Jahre

Ein Doktorat ist ein akademischer Titel oder berufsqualifizierender Abschluss, der in den meisten Ländern den Inhaber zum Lehren eines spezifischen Fachs befähigt. Der Studierende muss in der Lage sein, gezielte und ausführliche Forschung in einem Bereich seines Studiengebiets durchzuführen und eine Abschlussarbeit zu schreiben, die in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift zu veröffentlichen ist.

Bewertungen

Wenn Sie als Studierender Bewertungen für die Ermittlung der geeigneten Universität benutzen, achten Sie auf die für die Beurteilung verwendeten Kriterien und ob diese Ihren persönlichen Ausbildungszielen entsprechen. Auch inoffizielle Bewertungen können für den Anfang bei der Suche nach einer Hochschule eine gute Hilfe sein. Die an Hochschulen gemachten Erfahrungen sind wesentlich aussagekräftiger als nüchterne Zahlen.
Ein Bewertungsindex ist nur eines der Hilfsmittel für die Suche der Hochschule, die Ihren akademischen und sozialen Ansprüchen entspricht.
Eine in Malaysia beliebte Quelle ist das so genannte MQA Rating System für Malaysian Higher Education Institutions (SETARA ’09).

Die Bewertung malaysischer Universitäten und Hochschulen aus dem Jahr 2009

Das MQA Rating System for Malaysian Higher Education Institutions (SETARA ’09) aus dem Jahr 2009 misst die Qualität des Unterrichts und des Lernens auf Undergraduate Ebene an Universitäten und Hochschulen (U & UC) in Malaysia.

Die SETARA ’09 Bewertungen messen die Lehr- und Lernqualität anhand der drei allgemeinen Kriterien Input, Prozess und Output.
Das Kriterium Input betrifft Lehrinhalte, Ressourcen und Vermittlung. Das Kriterium Prozess betrifft Lehrpläne, und das Kriterium Output die Qualifikation und Kompetenz der Absolventen.

SETARA ‘09 nimmt eine Einteilung in sechs Stufen vor, von Stufe 1 = schwach bis. Stufe 6 = hervorragend. UPM befindet sich in Stufe 5 (ausgezeichnet).