Ihr erster Tag
Orientierung

Der erste Tag am ELS Universal English College beginnt mit der Begrüßung an unserer Schule und unserem ausgezeichneten Einführungsprogramm.

Bitte treffen Sie um 8:30 Uhr ein. Das Programm für diesen Tag gestaltet sich wie folgt:

ELS UEC Sydney campus

Anmeldung
Melden Sie sich im Rezeptionsbereich auf Level 1 an

Willkommen, Einstufungstest und Total-Support-Interview
Nach einem herzlichen Willkommen absolvieren Sie unseren Englischtest zur Feststellung Ihrer Englischkenntnisse. Im Rahmen unseres Total Support (akademische Betreuung) führen Sie anschließend ein Einzelgespräch mit einer unserer Lehrkräfte, um Ihre Lernbedürfnisse festzustellen.

Morgendliche Teepause und „Kennenlernen des Personals “
Sie lernen unsere Lehrkräfte und Mitarbeiter bei einer Tasse Tee kennen.

Hilfe zur Anmeldung
Sie erhalten einige zu unterschreibende Formulare und Ihren Reisepass zurück.

Einweisung in die Bibliothek und Führung durch die Schule
Unsere sachkundigen Bibliothekare zeigen Ihnen, wie Sie die Bibliothek und verfügbaren Gegenstände nutzen. Es schließt sich ein Rundgang durch unsere Schuleinrichtungen an.

Akademische Einführung
Unsere qualifizierten Lehrkräfte behandeln spezifische Einzelheiten des Kurses, für den Sie eingeschrieben sind, und vermitteln Informationen über die Benutzung der Computerräume.

Einweisung in den Service für Kursteilnehmer
Sie erhalten Ihre Kursteilnehmer-ID-Karte und ein Einführungspaket. Mit Ihrer Kursteilnehmerkarte erhalten Sie Ermäßigungen für Studenten auf Eintrittspreise für Kinos und zahlreiche Touristenattraktionen . Service Mitarbeiter für Kursteilnehmer erteilen Ihnen des Weiteren ausführliche Angaben zum Arbeitsrecht, Visumsvorschriften, Aktivitäten des Social Club, College-Regeln und die Aufgaben einzelner Mitarbeiter.

Einweisung zur Unterkunft
Kursteilnehmer, die unser Unterkunftsprogramm gebucht haben, erhalten allgemeine Informationen von unserem freundlichen Homestay-Team und können hierzu Fragen stellen oder ihre Anliegen vorbringen. Im Rahmen des Total Support (akademische Betreuung) treffen sich Kursteilnehmer mit dem Homestay-Team zwei Wochen nach der Ankunft und dann monatlich, um zu besprechen, ob sie mit den Leistungen zufrieden sind.